Richter Baumessenzen

Bäume haben wohltuende Kräfte

Ab 1. September 2020 wird der Vertrieb der Richter Baumessenzen durch die UrsDrogerie Apotheke mit Biolade in Steinhausen übernommen. (Tel. 041/741 16 36 oder info@ursdrogerie.ch)

Dieses Wissen besassen alle grossen Hochkulturen der Menschheit. Die Heilpraktiker Doris und Sven Richter haben ihr über viele Jahre gesammeltes Wissen über die Energien der Bäume in ihrem Standardwerk der Baumtherapie veröffentlicht. Zusätzlich ist es ihnen gelungen, einzigartige Baumessenzen zu erzeugen, die auf sanfte Art und Weise diese positiven Baumenergien enthalten. Wenn die Essenzen direkt aus der Natur kommen, wie bei den Baumessenzen geradewegs von den Blättern der Bäume, dann entfaltet die grüne Energie der Bäume auf eine besondere tiefgründige und sanfte Weise, bei der man die feinstofflichen Energieebenen, die Meridiane und die Aura des Menschen ordnet. Aus 17-jähriger Praxis wissen die Richters, dass auch tiefgreifende Störungen sanft und nachhaltig verbessert und behoben werden können, und dies, ohne dem Organismus zu schaden.

Therapie mit Baumessenzen, wie geht das?
Wenn ein Blatt eines Eschenbaumes zu bestimmten Mondphasen im Sommer in eine Lösung aus Alkohol und Wasser eingelegt wird, entsteht nach einigen Tagen eine Lösung, die der Baumkundler als „Muttertinktur“ bezeichnen würde. Ähnlich wie es Edward Bach bei den Bachblüten beschreibt, ist die Urkraft des ganzen Baumes durch ein einziges Blatt in der „Muttertinktur“ vertreten. Mittels Verdünnung und Verschüttelung von Hand werden nun aus der Grundlösung die Potenzen für die Baumessenz hergestellt.

Der Mensch ist dreifaltiger Natur
Der menschliche Geist ist sehr komplex und vielseitig. Wenn der Mensch sich genau betrachtet, ist er ein dreifaltiges Wesen. Körper, Geist und Seele gehören untrennbar zusammen. Der eine Bereich beeinflusst den anderen. Immer ist die menschliche Persönlichkeit im Wandel, nie bleibt sie stehen, immer verändert sie sich. Es gibt gute und schlechte Zeiten und besonders die Schlechten haben nachhaltigen Einfluss auf die Persönlichkeit, den Körper und den Geist des Menschen. Dies wirkt sich dann auch im ganzen Leben des Menschen aus, denn alles wirkt zusammen, nichts ist von einander getrennt. Um sich aus diesen schwierigen Phasen herauszubringen oder tief sitzende Mängel aus vergangenen Entwicklungsphasen zu lösen, aber auch um sich für die Zukunft zu stärken, gibt es für den Menschen, der nach Hilfe sucht, die Kraft der Bäume als sanfte, ganzheitliche Mittel. Diese Therapie ist für den Therapeuten und den Laien gleichermassen aufschlussreich, besonders auch über die Ursachen, die durch den Test und die betreffende Baumcharakteristik im Buch zu erfahren sind.

Die 26 Baumessenzen und die 26 Eigenschaften der menschlichen Seele
Die Struktur des Therapiesystems baut sich auf 26 Charaktereigenschaften des menschlichen Geistes, seines Denkens und seines Körpers auf. Diese Eigenschaften sind sehr komplex und damit man sie ordnen kann, spiegeln sie sich im Modell der 26 grossen Bäume, die fast jedes Kind im Laufe seines Lebens durch die Betrachtung der Natur zu erkennen weiss. Jeder Baum, von der mächtigen Kiefer, die ihr Seelenbild in der Überwindung der Trauer hat, bis zum grossen fruchtspendenden Nussbaum, der die Fülle des durchgemachten Lebens zu schätzen weiss, findet der Mensch in den symbolträchtigen Geschichten über die Baumgeister seine Antworten in der bildlichen Sprache der Natur. In der Kraft der Baumtherapie findet er die Antwort auf viele seiner Fragen, es liegt immer eine Lösung darin.

Einen interessanten Artikel zum Thema Baumessenzen finden Sie hier: Artikel.

Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.